Inside Out – Innere Transformation in Veränderungsprozessen

Persönliche Entwicklung ist Bedingung und Ergebnis von Organisationsentwicklung zugleich. Wenn zentrale Akteure ihre angestammten Muster und Narrative nicht aufgeben, kann das schnell zum Engpass in Prozessen werden. In diesem Workshop untersuchen wir die Schnittstelle von individueller und struktureller Entwicklung. Welche emotionalen Landschaften begegnen wir in Veränderungsprozessen? Und wie können wir die Bereitschaft und Fähigkeit zum Sich-Einlassen in Transformationen unterstützen?

Christa Cocciole (USA/D)
begleitet kreative Prozesse der Selbst-Entwicklung. Sie bringt ihre Fähigkeiten als Tänzerin und Choreografin in ihre Arbeit als körperorientierte Systemische Therapeutin ein, die sich auf Trauma spezialisiert hat.

Andreas Knoth
ist Psychologe und Master of Business Studies. Seit 2002 begleitet er mit SOCIUS Veränderungs- und Strategieprozesse in Organisationen und coacht Führungskräfte und Teams.